McKenzie Kurs C (LWS 2 + Untere Extremität)

11.-14.07.2019 Kurs Nr. McKC0719

Kurs C ist für die Teilnehmer die ideale Gelegenheit, ihre Fertigkeiten zu festigen, Probleme zu lösen und ihre Differenzialdiagnostik zu verbessern. Häufig gestellte Diagnosen wie Instabilität, ISG oder Stenose werden diagnostisch und therapeutisch beleuchtet. Die Teilnehmer sehen, was hinter diesen Geheimnissen steckt. Hier platzen wieder einige Knoten!

Viele interessante Fallbeispiele verbessern und erweitern die diagnostischen und therapeutischen Fähigkeiten.

Tag drei und vier stehen im Zeichen der unteren Extremität. Die Teilnehmer übertragen die MDT- Syndrome auf die peripheren Gelenke. Die Instruktoren zeigen anhand von „Live-Patienten“ wie effektiv die MDT Diagnostik und Therapie auch an den Gelenken ist.

Kurszeiten:
Tag 1-3: 9.00-17.30 Uhr
Tag 4: 9.00-16.00 Uhr
Preis: 449 Euro, Inklusive Kursscript, Getränke und Snacks
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Fortbildungspunkte: 36
Kursleiter: Georg Supp, PT, Dip MDT, International Instructor McKenzie Institute International
Teilnahmevoraussetzung: Absolvierter Kurs A bei einem international anerkannten Instruktor des McKenzie Konzepts. 

zurück